Jahrgang
2001
Rotwein

Dehesa de los Canonigos Gran Reserva

Dehesa de los Canonigos gehört heute der Familie Sanz Busto. Die Gründung geht zurück auf ein altes Kloster, weshalb auch heute noch das Eigentum in einer zusammenhängenden Gesamtfläche arrondiert ist und man direkter Nachbar von Vega Sicilia ist. Die außerordentliche Qualität der Trauben führte 1989 zu der Entscheidung die Weine selbst zu vermarkten. Dehesa de los Canonigos ist ein landwirtschaftliches Gut, auf dem Weizen, Kartoffeln, Zuckerrüben, Pinienkerne und Weintrauben geerntet werden. Qualität und Leidenschaft sind die Prinzipien, auf denen Pflege und Anbau der Weintrauben sowie der anschließende Ausbau des Weins erfolgen. Die Weinreben wachsen nur auf eigenem Grund und Boden. Erklärter Anspruch und Ziel der Familie, im Besonderen der Oenologin Belen Sanz Cid, ist es Weine zu vinifizieren, deren Genuss mit Freunden im Gedächtnis bleibt.

Gran Reserva, Eleganz und Finesse sowie sprichwörtlich ausgewogen ! Irgendwann sollte Sie sie probieren.

Artikel-Nr. 2345617013586
Weinsorte: Rotwein, trocken
Anbauland: Spanien
Region: Ribera del Duero, Pesquera del Duero
Weingut: Dehesa de los Canonigos
Rebsorte: 85% Tinto Fino oder Tempranillo, 12% Cabernet Sauvignon, 3% Albillo
Jahrgang: 2001
Trinkgenuss: bis 2020
Flascheninhalt: 0,75 Liter
Menü: Gegrilltes Fleisch und Wild, Schinken und Wurst vom Schwarzfussschwein ( Iberico oder Pata Negra),
Allergene: enthält Sulfite
Preis pro Flasche 177,00 €
In den Warenkorb
 
Preis/Liter: 236,00 € | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 2-3 Werktage